Erinnerungen an unvergessliche Hula-Momente













Fotos: Zita Pfanner

An diesem wundervollen Charity-Abend in Zürich durfte ich mit zahlreichen
Tanz-Künstlern eine tänzerische Reise um die Welt machen.
Es war mir eine große Freude bei dieser Reise meine Herzensheimat Hawaii zu repräsentieren.
Alle Einnahmen und Spenden dieses Abends kommen der Organisation "ChanceSwiss" zu Gute.
Dieses Hilfswerk macht auf die Verschleppung und Zwangsprostitution von Kindern aufmerksam
und hilft, deren Lebenssituation zu verbessern.
Weiter Infos unter: www.chanceswiss.ch






Hula-Seminar-Woche auf Lesbos im Juli 2011.
Hula-Kahiko-Impressionen am Strand von Avlaki.
Mahalo nui loa, an die wundervollen Elemente Erde, Wasser, Wind und Feuer!








Mit diesen bezaubernden Keikis (Kinder) geht das wertvolle Wissen um
den "Aloha Spirit" und Hula-Tanz bereits an die nächste Generation weiter.
Mahalo für Euren wundervollen "Baby-Girl-Spirit"!





Kommentar zur ARD-Fernsehsendung "Immer wieder Sonntags"

Fotos: Tony Marshall mit Monika Wasel und Bettina Pomaikai Fron

Den zahlreichen Interessierten, die am Sonntag den 29. August 2010 vergeblich vor dem Fernseher auf unseren
Hula-Auftritt gewartet haben, sei folgendes erklärt.
Gerne wollte ich die Gelegenheit wahrnehmen einem breiten Publikum den traditionellen hawaiianischen
Hula vorzustellen und diesen mit einem deutschen Lied zu verbinden.
Unser Hula-Tanz bot dem Verantwortlichen jedoch eine zu wenig actionreiche Darbietung.
Spontan wurden deshalb zwei Damen aus dem Showballett in die Szenerie mit eingebaut,
die voll und ganz die klischeebehaftete Vorstellung von Hula und Hawaii bedienten.
Aus Respekt und Wertschätzung gegenüber der hawaiianischen Kultur und unseren Kumus (Lehrern)
haben wir uns deshalb gegen einen Auftritt entschieden.
Mahalo für diese tiefgehende Erfahrung!


Impressionen meines Fernseh-Auftritts
beim SWR-Fernsehen "Kaffee oder Tee"
in Baden-Baden am 16. März 2010.

Mit dem charmanten Fernseh-Moderator Jürgen Hörig

Hula SWR Hula SWR
Hula SWR_
Hula SWR
Hula SWR Hula SWR
Hula SWR Hula SWR
Hula SWR Hula SWR

Fotos: Monika Wasel

HAWAIIANISCHE KULTUR ERFAHREN!
Mit "Puna Kalama Dawson" aus Kauai.
Erneut hat Puna mit ihrem Team Katharina Strack, Denby Dawson und Minori Evans
die lange Reise an den Bodensee auf sich genommen. So durften wir an Pfingsten in Wasserburg unser
hawaiianisches Wissen über Hula (Tanz) und Huna (Spiritualität) von der Quelle aus erweitern.
Mahalo nui loa, ich danke Euch aus ganzem Herzen!

 






Den Besuch bei meiner Freundin Andy in Magdeburg durfte ich mit der Einladung des Kulturkino Oli verbinden.
Wir verbrachten einen wundervollen Abend mit Hula-Tanz und einem Kinofilm über Hawaii.




Hawaiianische Kultur erfahren mit Puna Kalama Dawson aus Kauai!
Erinnerungen an das Pfingst-Seminar in Wasserburg am Bodensee im Mai 2009!


 

Live-Interview bei der SWR - Landesschau.  
Es war ein tolles Erlebnis und eine große Freude unser "Hula mit Herz" im Fernsehen vorstellen zu dürfen.  
Vielen Dank für die Einladung! Mahalo nui loa!
01. August 2008





Besuch des SWR-Landesschau-Teams zu den Fernsehaufnahmen für den Bericht am 01. August 2008.
Mit unserem Hula-Kurs Sigmaringen im Josefinenstift.





Besuch aus Hawaii!

Kumu Hula "Puna Kalama Dawson" aus Kauai
mit Hulatänzerin Olana Flores und Huna/Hula-Schülerin Katharina Strack
waren erstmals im Mai 2008 zu Besuch in Deutschland.





Puna Kalama Dawson lebt auf Kauai und ist eine auf allen Inseln hochgeschätzte hawaiianische Älteste und Expertin der hawaiianischen Geschichte und Kultur. Sie stammt sowohl von den königlichen Familien Hawaiis, als auch von Familienzweigen der Hula-Meister (Kahula), der Lua-Meister (Kalua) und der Seherinnen (Kahuna) ab. Bereits ihre Ahnen reisten unter anderem durch Europa, um kulturelle Brücken zu schlagen und die hawaiianische Lebensweise (ALOHA SPIRIT) weiterzugeben.